Kategorien
Hier blogge ich

Fotografie: „Der Mensch, der Müll und die Klimakrise“

Lieber Mensch

Den See, die Bäume, Wald und Wiesen,

alle wollen es geniessen.

Doch ihr Menschen lasset hier

Kippen, Plastik und Deckel vom Bier.

Hier leben auch noch andre Wesen,

die lange vor euch hier gewesen.

Bäume, Vögel und die Fische

Nähren sich von diesem Tische.

Jede Kippe bringt hier Not,

oder gar den sicheren Tod.

Drum haltet diesen Ort hier rein

und nehmt doch euren Müll mit heim.

Natur, Mensch und Tier werden dankbar sein!

Klimakrise

Als ich dieses Foto gemacht habe, dachte ich an die Klimakrise dieser Welt. Selbst dieses Schild wurde mutwillig abgerissen und weggeworfen. Wenn der einzelne Mensch nicht begreift, dass auch er für die Klimakrise die Verantwortung trägt, kann er nicht erwarten, dass die Politik es einfach ändert. Besonders nicht ohne Gesetze und Einschränkungen, die wir alle nicht so gerne haben wollen. Jeder kann was machen! Nehmt euren Müll mit! Gerade das Rauswerfen aus dem fahrenden Auto muss ich immer wieder erleben. Werft ihr euren Müll zu Hause auch einfach achtlos aus dem Küchenfenster? Wir als Menschen und damit ist jeder von uns gemeint, natürlich auch ich selbst(!), wir können was bewegen. Sicher, die Vermeidung von Müll ist nur ein kleiner Teil der verantwortlich ist für diese Krise. Aber wenn wir da nicht einmal darauf achten, wie soll Veränderung entstehen?

Nein, ich gebe die Hoffnung noch nicht auf!

Eine Antwort auf „Fotografie: „Der Mensch, der Müll und die Klimakrise““

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.