Fotografie: Thema Sonnenuntergänge

Das ewige Motiv: Sonnenuntergänge. Ich glaube das, nachdem der Farbfilm auf den Markt kam, ist das Motiv Sonnenuntergang das meist fotografierte Motiv der Welt. Ist nur eine Vermutung meinerseits.

Wenn ich zurückdenke war es früher cool eine Fototapete mit einem Südseestrand zu haben. Meistens war dann rechts oder links eine große Palme zu sehen und eben der genannte Sonnenuntergang. Diese Fototapete hing dann großflächig an der Innenseite von vielen Zimmern.

Doch viele können heute den Fotos mit einem Sonnenuntergang nichts mehr abgewinnen. Vielleicht weil es eben so oft fotografiert wurde und auch heute noch wird.

Ich selber neige auch immer mal wieder Bilder von einem Sonnenuntergang zu fotografieren und diese auch in den „Sozialen Netzwerken“, wie auch hier zu veröffentlichen.

Ich sitze dann meistens allein an einem Ort meiner Wahl und genieße die Ruhe und das Farbenspiel des Himmels. Kein Sonnenuntergang gleicht dem anderen. Sehr schön ist es, wenn einige Wolken noch zu sehen sind und man durch die Landschaft dem Sonnenuntergang einen natürlichen Rahmen verleiht, wie in diesem Fall:

Sonnenuntergang

Ich werde auch weiterhin ab und zu Sonnenuntergänge fotografieren, weil ich neben dem Fotografieren, einfach an dem jeweiligen Ort zur Ruhe kommen kann. Hier findet ihr noch einige andere Fotos von mir zum Thema Sonnenuntergang:

Sonnenuntergang
Sonnenuntergang
Sonnenuntergang
Sonnenuntergang
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Sonnenuntergang
Sonnenuntergang
Sonnenuntergang
Sonnenuntergang

2 Kommentare

Kommentieren →

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.