Landschaften gegen die Sonne fotografieren, es geht.

Ich habe euch hier ein paar Bilder zusammengestellt, bei denen ich Landschaften extra gegen die Sonne fotografiert habe. Wie ihr sehen könnt ist das durchaus möglich.

Gerade wenn Wolken mit im Spiel sind können die Sonnenstrahlen entstehen. Doch auch wenn die Sonne keine sichtbaren Strahlen wirft, sind schöne Aufnahmen möglich. An ruhenden Gewässern ist das gut umsetzbar.

Bei dem letzten Foto, wo die Sonne zwischen zwei jungen Bäumen steht und ein Kreis um sie herum ist, wurde ein Filter verwendet (Haida Pro II ND 1000x). Alle anderen Fotos wurden ohne weitere Hilfsmittel festgehalten.

Seit mutig und probiert es mal aus, aber bitte nicht durch den Sucher direkt in die Sonne blicken, da können durchaus Augenschäden entstehen. Viel Spaß beim Experimentieren.

3 Kommentare

Kommentieren →

Nach dem ich solche Bilder die letzten Jahre bis zum Erbrechen gemacht habe, versuche ich sie gerade zu meiden wie der Teufel das Weihwasser. Und ja – geht! 😉

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.