Kategorien
art of me

2 x Minimalismus

Bei meinen Werken schwanke ich derzeit zwischen knalligen Farben und Minimalismus in Schwarz-Weiß hin und her. Dazwischen liegen schon einige weitere Werke, die aber in keine der beiden Rubriken passen. Heute möchte ich euch zwei Werke vorstellen, die ich zum Thema Minimalismus erstellt habe. Jedes dieser zwei Werke spricht seine eigene Sprache und jeder Betrachter […]

Kategorien
art of me

Artwork: “Farben über die Ohren wahrnehmen.”

Das heutige Werk, das ich euch vorstellen möchte, ist in einer dunklen Stunde meines Lebens entstanden. Gerade in dieser Zeit hilft mir die Musik weiter, wo sonst nur noch Stille und Dunkelheit um mich herum ist. In der Blues-Musik fühle ich mich dann gut aufgehoben. Musik die wohl universellste Sprache der Welt. Sie hat mir […]

Kategorien
art of me

Fotografie und experimentelle Bildbearbeitung = „art of me“

So Freunde des belichteten Sensors, etwas ganz Neues ist zu verkünden. Ich habe auf meiner Webseite nun die Rubrik „art of me“ ins Leben gerufen (Danke Matthias). Dort werden in Zukunft all die Bilder gezeigt, die ich je nach Fotovorlage, digital verändere. Dabei geht es weit über Belichtung und Kontrast hinaus. Die jeweilige Bearbeitung ist […]

Kategorien
art of me

Fotografie: … und die experimentelle Bildbearbeitung.

Hallo Freunde des belichteten Sensors. Heute möchte ich euch ein paar Bilder zeigen, die ich in den letzten Tagen mal ganz anders bearbeitet habe als sonst. Ob man diese experimentelle Art von Bildbearbeitung mag, liegt im Auge des Betrachters. Ich finde die hier gezeigten Werke gut und damit habe ich alle Kriterien für mich erfüllt. […]

Kategorien
Hier blogge ich

Fotografie: „Das ist ja gar kein Foto mehr!“

Stimmt, mit einem herkömmlichen Foto hat dieses Bild nur noch wenig zu tun. … und wo liegt nun das “Problem”? Es ist ein Bild und wenn es mir gefällt, dann ist doch alles in Ordnung, oder? Für mich ist ein Foto oft nur eine Skizze … eine Vorlage, die dann via Bildbearbeitung in die Richtung […]

Kategorien
Hier blogge ich

Fotografie: … und meine Meinung zum Thema Bildbearbeitung.

Bildbearbeitung, ein Thema innerhalb der Fotografie, welches durchaus zu hitzigen Diskussionen führen kann (nicht zwangsweise muss). Gerade wenn es darum geht, wenn Teile des Fotos komplett ausgetauscht werden, oder das Foto soweit verfremdet wird, dass an dem Endergebnis man die eigentliche Fotografie nicht mehr erkennt. Doch warum wird darüber überhaupt diskutiert, frage ich mich. Geht […]

Kategorien
Hier blogge ich

Fotografie: Kreuz(ig)ung, mein Bild und meine Gedanken zu Karfreitag.

Mir wurde gesagt, darüber zu schreiben, würde zu sehr polarisieren. Doch ich glaube daran, dass ich in diesem Land einfach noch die Möglichkeit habe, darüber zu schreiben. Doch um was geht es hier? Einige von meinen Besuchern hier auf der Webseite wissen, dass ich mich selber als gläubigen Christen bezeichne. Also keine Karteileiche in irgendeinem […]

Kategorien
Hier blogge ich

Fotografie: SKYLUM veröffentlicht Update 2 für Luminar AI

Einige von euch wissen, dass ich immer mal wieder mit Luminar 4 gearbeitet habe. Nachdem bekannt wurde, dass es dazu keine weitere Fortsetzung geben würde, war ich etwas verärgert, um es mal höflich zu umschreiben. Als Grund wurde das neue Luminar AI genannt was eine komplett andere Softwarebasis beinhalten würde. Ich habe dann lange mit […]

Kategorien
Hier blogge ich

Fotografie und experimentelle Bildbearbeitung

Das neue Jahr hat irgendwie experimentell angefangen. Zum einen, dass ich für das Projekt #WeeklyBoys mir eine analoge Billigscherbe aus Fernost zugelegt habe mit Namen Meike. Mit diesem kleinen, völlig analogen Objektiv an meine Fuji X-T4, war ich heute Vormittag unterwegs im Lahrer Stadtpark. So kam es zu den ersten Fotos im neuen Jahr.   […]

Kategorien
Hier blogge ich

Skylum und Luminar 4 … ihr habt wohl den Schuss nicht gehört?!

Ich habe einen solch dicken Hals! Bin sauer, bin genervt und überhaupt. Erst groß noch von Luminar 4 in der aktuellen Podcastfolge von „Die Fotolinsen“ geredet und nun, nun ist alles hinfällig. Laut dem CEO von Skylum ist nach Luminar 4 Schluss. Es wird nach aktueller Meldung keinen direkten Nachfolger für das Bildbearbeitungsprogramm mehr geben. […]