Kategorien
Hier blogge ich

Fotografie: Schwarz und Weiß

Ich bin mehr im Bereich Schwarz und Weiß fotografisch/bildbearbeitungstechnisch unterwegs. Das dürften die meisten von meinen Followern wissen. Nicht nur bei dem Jahresprojekt der #Weeklyboys mag ich es, mich auf diese Farben zu reduzieren, bzw. zu konzentrieren. Mein liebstes Foto aktuell ist dieses hier: Ich mag es, nur durch diese zwei Farben etwas hervorzuheben. Sicher […]

Kategorien
Hier blogge ich

Fotoprojekt #WeeklyBoys: Das “Sprungbrett in die Natur”

Da ich ja immer wieder gerne an den unterschiedlichen Gewässern in unsere Gegend unterwegs bin, wird es auch nie langweilig. Jedes davon hat seine Reize und seine Eigenheiten. Das Foto von heute stammt vom Matschelsee. Dieser See ist ein ehemaliger Baggersee, der mit seinen gut 50 Metern Tiefe heute von Sporttauchern, wie auch Anglern genutzt […]

Kategorien
Der Rest

Depression: Es ist mal wieder soweit.

Heute morgen wach geworden und sie war schon da, bevor ich überhaupt richtig aufgestanden bin. In den nächsten zwei Stunden wurde der bekannte beklemmende Druck immer stärker. Ich bin dann später noch mit meiner Frau und der Kamera an meinem Lieblingsort gewesen, doch das Gefühl ging nicht vorbei, oder wurde wenigstens schwächer. Nicht immer helfen […]

Kategorien
Hier blogge ich

Fotografie: … und eine kurze Kurzgeschichte

“Der letzte Anruf !” Es klingelte. Gestört durch das plötzlich Geräusch schaute er kurz auf und versuchte sich dann weiter in die Tageszeitung zu vertiefen. Es war noch früh am Morgen. Wer ruft einen um diese Zeit schon an? Sicher falsch verbunden. Es klingelte weiter. Er versuchte dieses Geräusch, das die Ruhe dieses neuen Tages so […]

Kategorien
Hier blogge ich

Fotografie: “Bleibt neugierig!”

Sich weiter zu entwickeln ist wohl der große Vorteil der Fotografie. Für mich gibt es keinen wirklichen Stillstand bei diesem Hobby. Es geht irgendwie immer weiter. So wie diese junge Katze neugierig ihre Welt erkundet, so versuche ich immer wieder neue Aspekte der Fotografie zu suchen und zu finden.   Klar kann man am Anfang […]

Kategorien
Der Rest

Depression: Corona, oder wenn manchmal ein Satz ausreicht, um einen aus der Bahn zu werfen!

Ich habe lange Zeit Ruhe gehabt. Ich konnte mich am Leben erfreuen, trotz der vielen negativen Nachrichten, die uns tagtäglich wegen Corona erreichen. Doch gestern reichte ein Satz, der nicht mal mich persönlich betraf, um mich komplett runter zu ziehen. Szene: Meine Frau arbeitet an einer Schule. Dort betreut sie die Kinder der Grundschulklassen, die […]

Kategorien
Hier blogge ich

Fotoprojekt #WeeklyBoys: „Das ist ein Monster!“

Heute möchte ich euch etwas von unterschiedlicher Wahrnehmung erzählen. Meine Frau und ich sind gestern Nachmittag mit unserem vierjährigen Enkelkind spazieren gegangen. Die Kleine hat, wie man so schön sagt, „Hummeln im Hintern“ und ist so schön neugierig die Welt um sich herum zu erkunden. Als wir später langsam wieder zurück zum Wagen gingen, kamen […]

Kategorien
Hier blogge ich

Ich bin Maskenträger … nur für euch!

Morgen fahre ich nach Bremen, um dort ein paar Freunde zu besuchen, die auch immer wieder mit einer Kamera rumlaufen. Eigentlich war die Reise am 20.05. geplant gewesen. Aber durch Corona ist dieser Termin geplatzt. Nun habe ich ein Sparticket damals gekauft, wo es keine Rückerstattung gibt. Aber die Deutsche Bahn hat die Gültigkeit von […]

Kategorien
Der Rest

Depression: Was fühlt ein depressiver Mensch? Teil 2020/19

Der Mensch hinter der Maske. Sie taucht aus der Dunkelheit hervor. Aus der Dunkelheit in der ich mich während einer depressiven Episode befinde. Zu sehen ist von aussen nur diese Maske. Mit ihr versuche ich im Alltag zu überleben. Mit ihr begegne ich den Menschen in meinem Umfeld. Sie sehen nur sie und nicht die […]

Kategorien
Hier blogge ich

Gedanken zum Tod und dem ewigen Leben.

Zwei Abschnitte in Reimform und zwei passende Fotos dazu erwarten euch hier.